Freikörper­kultur – nicht nur im Hallenbad
Auch der Besuch unseres Strandgartens samt Freibad ist für unsere Saunagäste inklusive. Das Freibad lädt Saunagäste und FKK-Fans außerdem zum Nackt­schwimmen unter freiem Himmel ein. Erfahren Sie hier mehr zu den FKK-Schwimm­zeiten im Freibad.

Hallenbad im Saunapark

Schwimmen Sie doch mal wieder! Für Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden

Genug vom Alltag? Dann tauchen Sie doch einfach mal ab: in der Badewelt des Saunaparks Siebengebirge mit Hallenbad, Whirlpools und natürlichem Kneipp-Gang. Bis zu 30 ºC wohlig-warme Wassertemperatur machen unser Hallenbad in Königswinter ganzjährig zum idealen Allwetterbad für erholungssuchende, gesundheitsbewusste Schwimmer. Ganz gleich, ob sie aus Königswinter und Umgebung, Köln, Bonn oder von weiter her anreisen. Finden Sie vor oder nach dem Saunieren Ihren sportlich-erholsamen Ausgleich – textilfrei beim Nacktschwimmen oder vormittags bei der Wassergymnastik.

Hallenbad mit Atmosphäre – für gesundheitsbewusste Schwimmer und Freunde der Freikörperkultur

Wenn Sie die entspannte, exklusive Atmosphäre des Saunaparks schätzen und den Trubel der großen Schwimmbäder im Raum Köln/Bonn eher meiden, werden Sie sich in unserer Badewelt sicher schnell wohlfühlen. Denn im 10 m langen und 5 m breiten Hallenbad unserer Badewelt finden gesundheitsbewusste und Ruhe suchende Saunagäste und Freunde der Freikörperkultur ideale Badebedingungen – ganz gleich, ob sie im angenehm temperierten Wasser gemütlich die Seele baumeln lassen oder eher sportlich ihre Bahnen ziehen wollen. Eine Gegenstromanlage bietet dabei zusätzlich effektive Trainingsmöglichkeiten. Auch der Massageeffekt des Wasserstrahls wird gerne genutzt… Ganz so wie Sie es mögen!

Bei 37 ºC Wassertemperatur können Sie nach dem Schwimmen in unseren beiden Whirlpools gemütlich entspannen. Genießen Sie dabei den Ausblick auf den Saunagarten und den angrenzenden Wald des Siebengebirges!

 

Freuen Sie sich auf

Textilfrei im Hallenbad

Nur-Schwimm-Tarif für FKK-Fans

Textilfreies Schwimmen ist im Hallenbad des Saunaparks Siebengebirge täglich ab 10.00 Uhr auch ohne Saunabesuch möglich. Mit dem Nur-Schwimm-Tarif können FKK-Freunde die gesamte Badewelt zu den regulären Sauna-Öffnungszeiten textilfrei nutzen. Sollten Sie anschließenden doch noch die Sauna besuchen wollen, zahlen Sie lediglich einen Aufpreis. Ganz flexibel und unkompliziert!

Öffnungszeiten: täglich ab 10.00 Uhr

Fit und Aktiv mit Wassergymnastik

Montags und mittwochs finden jeweils um 9:15 Uhr und um 10:15 Uhr ein Wassergymnastik-Kurs im 30 °C warmen Wasser unseres Hallenbads statt.

Weitere Infos und Anmeldung: Telefon 02244/92170 oder per Mail an info@saunapark-siebengebirge.de

Lassen Sie sich rundum verwöhnen mit unseren Wellness­angeboten

Saunapark Shop

Verschenken Sie Wellness und Wohl­befinden als Gutschein

Ganz nah – schnell da!

Übrigens: Aus Köln, Bonn, Siegburg oder dem nördlichen Westerwald kommend, erreichen Sie den Saunapark Siebengebirge verkehrsgünstig über die A3 und können schon bald im Hallenbad in Königswinter abtauchen und Ihre Bahnen ziehen…

Besucher­information

Hier finden Sie übersichtlich alle Infos, die Sie brauchen: Wir informieren Sie gerne über Öffnungszeiten, Eintrittspreise, Wertkarten, den Verleih von Saunatextilien und mehr.

Naturverbunden & „hyggelig“

Eine behagliche Atmosphäre in der sich unsere Saunagäste so wohlfühlen, dass sie gerne wiederkommen, zeichnet den Saunapark Siebengebirge aus. Ebenso wie sein naturnahes Ambiente. Darüber freuen wir uns als familiengeführte, naturverbunden Sauna sehr.

Schon in zweiter und dritter Generation hegen und pflegen wir und unsere Mitarbeiter das Gelände täglich mit viel Liebe und Einsatz. Die Zufriedenheit und Zustimmung unserer Gäste und Stammgäste bereiten uns große Freude und sind unser höchstes Gut.

Ressourcenschonend & Klimafreundlich

  • Mit einem eigenen Blockheizkraftwerk (BHKW) stellen wir 50 % des im Saunapark benötigten Stroms selbst her.
  • 50 % des Verbrauchs werden mit Energie aus Wind- und Wasserkraft aus den Anrainerstaaten gedeckt.
  • 2019 haben wir die gesamte Beleuchtung auf energiesparende LEDs umgerüstet, um weiter Energie zu sparen.
  • Moderne Gebäudeleittechnik steuert den Verbrauch nach Bedarf.
  • Auch Wasser wird bei im Saunapark Siebengebirge nicht unnötig verschwendet: Hier verwenden wir genau so viel, wie nötig ist, um unsere Hygienestandards zu gewährleisten.